Aktuelles

Neuigkeiten im Detail

Zugsübungen abgeschlossen


Alle drei Züge unserer Feuerwehr schlossen ihre Zugsübungen mit dem Thema „Technischer Einsatz-Menschenrettung“ ab.

Unsere Feuerwehr ist in drei Züge die mit jeweils zwei untergeordneten Gruppen besetzt ist organisiert. Um Übungen besonders effektiv zu gestalten wird seitens dem Kommando ein Übungsthema pro Halbjahr ausgewählt, eine einheitliche Schulungsunterlage mit allen zu beübenden Lehrinhalten ausgearbeitet und den Zugskommandanten eine Zeitspanne zum Abhalten der Übungen mit ihren Einheiten gegeben.

Ziel und Lehrinhalt dieser Übungen die von zwei Zügen in den Abendstunden und von einem Zug am Tag abgehalten wurden war der Technische Einsatz in Form eines Verkehrsunfalles mit Rettung einer eingeklemmten Person unter Einsatz eines seit kurzen in unserer Feuerwehr eingesetzten Sondergerätes durchzuführen. Bei diesem Sondergerät handelt es sich um das Fahrzeugabsicherungssystem „stab fast“ der Fa. Weber das eine Stabilisation eines Fahrzeuges, einerseits um die Einsatzkräfte zu schützen und andererseits die zu rettende Person nicht weiter zu gefährden, mit wenigen Handgriffen ohne Einsatz von aufwendig heran zu schaffenden Pölzmaterial sicherstellt.

Unter der Fachlichen Aufsicht der Zugskommandanten und des Kommandos der Feuerwehr Unterpremstätten wurde somit ein Verkehrsunfall beginnend bei der richtigen und vorschriftsmäßigen Aufstellung der Einsatzfahrzeuge am Unfallsort, der richtigen Absicherung der Unfallstelle, der taktischen Einteilung der Feuerwehrmänner, das lehrbuchmäßige Arbeiten mit dem neuen Sondergerätes, die richtige und effiziente Handhabung der hydraulischen Rettungsgeräte Schere und Spreizer und vieler weiteren Geräte und Einsatztaktiken beübt. Durch die überschaubare Größe der einzelnen Züge konnten alle Kameraden an den Geräten arbeiten und die einzelnen Positionen durchwechseln wodurch ein optimaler Lernerfolg für alle Kameraden unserer Feuerwehr sichergestellt wurde.

Das Kommando der Feuerwehr Unterpremstätten bedankt sich auch an dieser Stelle bei allen Teilnehmern dieser Übung für die Bereitschaft sich in diesem komplexen Einsatzgebiet weiterzubilden und bei den Verantwortlichen Zugskommandanten die diese Übung für alle sehr positiv durchgeführt und geplant haben.

HZ

 

mehr Fotos unter Facebook " Freiwillige Feuerwehr Unterpremstätten "

 



Unwetterwarnung


Alle Unweterwarnungen und Wetterprognosen in Österreich

Rettungsgasse


Alle Infos Finden Sie hier!